Bildrecht-Seminar für Marketing und PR

Kompaktseminar zum Bildrecht für Marketing & PR

 

 

Für wen eignet sich das Seminar “Bildrecht für Marketing & PR”?

 

Diese thematisch umfangreiche Fortbildung zum Bild- und Fotorecht wendet sich an Mitarbeitende der Unternehmenskommunikation, Werbe- Grafik- und Marketingabteilungen sowie auch an Journalisten der Unternehmenspresse und der Pressestellen.

 

Zielsetzung des Bildrechte-Seminars

 

Ziel dieses Bildrechte-Seminars ist es, den Teilnehmenden Sensibilität, Beurteilungskompetenz und Lösungsmöglichkeiten bei der Arbeit mit Fotos im Internet und Printbereich zu vermitteln.

Zunächst wird eine Prüfungssystematik zur Beurteilung von Bildinhalten und Bildnutzungsrechten erarbeitet. Die drei Tätigkeitsebenen einer Produktion – Fotografieren, Editieren und Publizieren – bilden den „roten Faden“ für die Abfrage der Berechtigungen und Pflichten. Beispielfälle aus der Praxis helfen dabei abstrakte Regelungen besser zu verstehen.

Nähere Informationen zur Methode finden Sie hier: Der rote Faden im Fotorecht

 

Inhalte des Seminars

 

Im Einzelnen werden u. a. behandelt:

Die Bildinhalte

  • Wahrung der Persönlichkeitsrechte abgebildeter Personen (DSGVO und KUG)
  • Verhältnis “Recht am Bild” und Datenschutz
  • Veröffentlichungen von Mitarbeiterfotos
  • Formen der Einwilligung zur Veröffentlichung von Personenfotos
  • Event-Fotografie und die Veröffentlichungseinwilligungen
  • Besonderheiten bei Personenfotos in sozialen Medien
  • Besonderheiten bei Personenfotos in der Unternehmenskommunikation und im Marketing
  • Tipps zur rechtskonformen Personenfotografie bei fehlenden Einwilligungen
  • Architektur (“Panoramafreiheit”) und Abbildungen urheberrechtlich geschützter Gegenstände
  • Eigentumsrecht und Hausrecht
  • Wettbewerbsrecht: fremde Designs und fremde Marken im Bild

Der Erwerb und die Vergabe von Nutzungsrechten

  • Das Urheberrecht und seine Grenzen
  • Erwerb von Veröffentlichungsrechten an urheberrechtlich geschützten Werken (Lizenzen)
  • Vereinbarungen mit Fotografen bei Fotoaufträgen
  • Geschäftsbedingungen und Lizenzmodelle der Bildagenturen
  • Weitergabe von Fotos an Multiplikatoren
  • AGB der sozialen Netzwerke und das Veröffentlichen in sozialen Netzwerken
  • Erwerb einer Social Media Lizenz
  • AGB der Fotoagenturen
  • Eigene Fotos vor Missbrauch in sozialen Netzwerken schützen
  • Prüfungspflichten der Bildnutzer
  • Typische Lizenzketten beim Bildankauf
  • Lizenzierung von Fotografien zur Weitergabe an Dritte (z. B. Pressemitteilung)
  • Bildnachweise erstellen und rechtskonform platzieren
  • Inhalte einer Abmahnung und was tun bei Abmahnungen
  • Wer haftet für welche Schäden: Störerhaftung, Verschulden und Schadensausgleich

Digital Right Management (DRM)

Vorstellung der Rechteverwaltung mittels Metadaten in Bildverwaltungsprogrammen

 

Agenda, Form und Aufbau des Seminars

Neben Vortrag und Gruppenarbeit mit Übungsfällen besteht für die Teilnehmenden zwanglos Raum für spontane Fragen, Diskussion und Erfahrungsaustausch.

Agenda und Aufbau des Seminars “Bildrecht für Marketing und PR”

 

Beispiel der Präsentation “Bildrecht für Marketing und PR”

 

 

Inhouse-Firmenschulung

 

Sie haben einen bestimmten Terminwunsch?

So einfach geht es: Senden Sie Ihre Anfrage für ein individuelles Angebot an Christian Eggers.

Ihre Anfrage nehme ich auch sehr gerne telefonisch entgegen.

Christian Eggers 0431 / 569210

eggers@nordbild.com

 

Offene Seminare und Workshops in Kiel

 

Die Seminare am Firmensitz der Nordbild GmbH in Kiel finden im Evangelischen Zentrum in der Gartenstraße 20 statt.

Termine in Kiel

  • Freitag, 11. Mai 2018 – 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Freitag, 6. Juli 2018 – 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Donnerstag 18. Oktober 2018 – 09:00 bis 17:00 Uhr

 

Teilnehmerzahl und Dauer

 

An dem Bildrechte-Seminar können maximal 4 Personen teilnehmen. Das Seminar ist als ganztägiges Seminar angelegt; ca. 7 Stunden zuzüglich einer Stunde Mittagspause.

 

Dozent – Christian Eggers

 

Christian Eggers
Christian Eggers Referenzen

Christian Eggers ist Bildredakteur und selbständiger Dozent für Bildrechte. Sein Schulungsangebot zum Fotorecht ist auf die Fortbildung der Fach- und Führungskräfte in der Unternehmenskommunikation und in den Presseverlagen ausgerichtet. Mit seinen Erfahrungen als Pressefotograf und als Geschäftsführer einer Foto- und Grafikagentur kennt Christian Eggers „beide Seiten“ des Bildrechtemanagements.

 

Kosten des Bildrechteseminars in Kiel pro Teilnehmer

 

Das Bildrechte-Seminar kostet pro Person Euro 490,00 bzw. Euro 583,10 (inkl. 19% MwSt). Im Preis enthalten ist umfangreiches Schulungsmaterial mit Checklisten für die praktische Arbeit.

 

Anmeldung zum Bildrechteseminar Bildrechte für PR und Marketing in Kiel

 

Christian Eggers 0431 / 569210

eggers@nordbild.com