Bildrechte-Leitfaden

Letzte Aktualisierung dieses Beitrages: 1. August 2019

Service zum Leitfaden Bildrechte „Quick Guide Bildrechte“

  • Muster-Dokumente zum Bildrecht (Einwilligungserklärungen, Verträge und Prüfungsschemata zum Fotorecht) können als PDF heruntergeladen werden. Letzte Aktualisierung der Dokumente am 1. August 2019

Inhalt „Quick Guide Bildrechte“

Das Buch „Quick Guide Bildrechte“ im Verlag Springer Gabler ist ein rechtlicher Leitfaden zur Bildnutzung im Marketing und in der Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen, Vereine und Behörden. Das Buch vermittelt Lösungen zur Unterstützung Ihrer täglichen Praxis. Ausführlich berücksichtigt ist das Thema „Personenfotos und DSGVO“ in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Unternehmen, Vereine und Behörden.

Mittels Bildbeispielen, Fällen, Leitsätzen und Checklisten werden die rechtlichen Fragestellungen, mit denen Sie als Bildnutzer und Bildverwerter in Marketing und PR immer wieder konfrontiert sind, einfach und verständlich beantwortet. Kritische Punkte Ihres Handelns sind so auch ohne juristische Vorkenntnisse für Sie schnell erkennbar. Am Ende jedes Abschnittes finden Sie Hinweise auf aktuelle Rechtsprechungen und die relevanten Gesetzestexte.

Buchbestellung „Quick Guide Bildrechte“

Die 2. Auflage dieses Ratgebers „Quick Guide Bildrechte“ zur rechtssicheren Nutzung von Fotos, Grafiken und Videos ist als eBook und als gedrucktes Buch zu erhalten.

Link zum Verlag Springer Gabler und zur Buchbeschreibung „Quick Guide Bildrechte“ mit Vorschauseiten

Rezensionen zur 1. Auflage

„Ob im Mailing, in Prospekten oder auf Websites und Social Media-Präsenzen: Ohne aussagekräftige Fotos kommt Fundraising nur selten aus. Und es dürfte nur wenige Fundraiser geben, welche sich noch nie mit dem Thema Bildrechte auseinandergesetzt haben. Doch wer von uns kennt sich damit wirklich aus? Viel Halb- und Falschwissen kursiert in der Branche. Doch damit dürfte nun Schluss sein. Denn mit dem „Quick Guide Bildrechte“ bietet Autor Christian W. Eggers einen sachkundigen und leicht lesbaren Führer durch dieses zum Teil heftig verminte Gebiet. Als ich las, dass das Buch nun erschienen ist, habe ich es mir gleich einmal bestellt. Und ich habe es nicht bereut!“

Fundraising-Knigge

„Dem ganzen Buch merkt man an, dass es aus der Praxis für die Praxis geschrieben ist: Trotz des juristischen Themas wählt der Autor eine für Nicht-Juristen sehr verständliche Sprache. Zugleich verweist er aber an geeigneter Stelle auch immer auf Urteile und Gesetzespassagen zu seinen Ausführungen, sodass der Leser sich weiter in das Thema einarbeiten kann. Mit den Checklisten eignet sich der „Quick Guide Bildrechte“ hervorragend als schnelles Nachschlagewerk für jeden Schreibtisch von Social Media Managern, PRlern und Marketing-Verantwortlichen.“

Business Academy Ruhr

Interviews mit dem Buchautor

26. Juni 2019

„Fotografie nach DSGVO – Was darf man noch fotografieren?“

Erster Teil zum Interview im Magazin DieDruckerei.de

Zweiter Teil zum Interview im Magazin DieDruckerei.de

17. Mai 2019

Interview zum Jahrestag der DSVGO im Blog Augenschmaus der Grafikerin und Fotografin Angelika Güc

„Deshalb freue ich mich, dass zum Jahrestag der DSVGO Christian Eggers mein Gast in der Interview-Reihe “Eingerahmt” ist. Der Bildrechte-Spezialist beantwortet 12 Fragen zum Thema Bildrechte und Nutzungsrechte. Und stellt sein in Kürze erscheinendes Buch vor, den Quick Guide Bildrechte. Damit richtet sich Christian Eggers insbesondere an Nicht-Juristen, die im Marketing, der Öffentlichkeitsarbeit oder im Bildrechtemanagement als Fotografen arbeiten.“